Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) und
Lenkungsgremium der Geschäftsstelle Qesü Hamburg

Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) ist das oberste Entscheidungsgremium der Geschäftsstelle Qesü Hamburg. Die Zusammensetzung der LAG ist in der DeQS-RL § 5 Abs. 1 geregelt.

Die operative Arbeit nach der DeQS-RL § 5 Abs.2 übernimmt im Auftrag das Lenkungsgremium. Das Lenkungsgremium der Geschäftsstelle Qesü Hamburg wurde am 14. Dezember 2017 von der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) eingesetzt. 

Das Lenkungsgremium ist als Entscheidungsgremium für die Aufgaben gem. §§ 5 und 6 der Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung (DeQS) eingerichtet und ist dem Gemeinsamen Bundesausschuss für die ordnungsgemäße Durchführung der Richtlinien und Bestimmungen verantwortlich.

Ferner entscheidet das Lenkungsgremium über die Besetzung der Fachkommissionen und kontrolliert deren Arbeit, insbesondere dass der ordnungsgemäße Ablauf des sogenannten Stellungnahmeverfahrens eingehalten wird.